Löhrmanns Runder Tisch: Die kläglich-kleinkarierten G8-Optimierungsversuche sollen weitergehen

Download PDF

Man hat schon Pferde kotzen sehen. Aber vom Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) erwarten wir nichts Außergewöhnliches, sondern grundsätzlich Innovationstamtam und Administrationsrummel.
Diese Erwartung wird wieder einmal vortrefflich erfüllt, wenn man sich die Empfehlungen anguckt, die der von Schulministerin Sylvia Löhrmann einberufene Runde Tisch am 3. November 2014 zur „Optimierung“ von G8 beschlossen hat: Das Problem wird nicht gelöst, sondern am Laufen gehalten. […]

Den ganzen Beitrag gibt es als pdf-Datei zum Herunterladen: Schule-intakt-2014-12-05.