Schlagwort Archiv: Anwendungsorientierung

Abwicklung des Mathematikunterrichts: „Des Didaktors neue Kleider“ von Franz Lemmermeyer

Dass der Mathematikunterricht abgewickelt wird, darauf haben wir gelegentlich hingewiesen (z. B. hier und hier). Ins selbe Horn stößt Franz Lemmermeyer. In seinem wuchtig-süffigen Aufsatz „Des Didaktors neue Kleider“ skizziert er, wie sich der Mathematikunterricht in den letzten 70 Jahren…
Mehr Lesen

„Der langsame Tod der Analysis“: eine Begräbnisrede von Thomas Sonar

Thomas Sonar ist Professor für Mathematik an der Universität Braunschweig. In seinem Aufsatz „Der langsame Tod der Analysis. Eine Begräbnisrede“ (Quelle unten) schreibt er zur Einleitung: Seit vielen Jahren interessiert mich die mathematische Bildung an unseren Gymnasien und ihr Zustand…
Mehr Lesen

Von allen guten Geistern verlassen: Fehlentwicklungen des Bildungssystems am Beispiel Mathematik

Ein Gastbeitrag von Erich Ch. Wittmann In der Bildungspolitik gelten heute bestimmte Positionen, zum Beispiel Kompetenzorientierung, Bildungsmonitoring, Schulzeitverkürzung, Schülerorientierung, Inklusion et cetera als ‘gesetzt’. Sie werden daher umgesetzt, ohne dass deren Sinnhaftigkeit im komplexen System Schule mit allen Konsequenzen wirklich…
Mehr Lesen