Lesenswert: Franz Lemmermeyers Blog „Bildung Schule Mathematik“

Download PDF

Franz Lemmermeyer kennen wir durch seinen lustig-bissigen Aufsatz „Des Didaktors neue Kleider“ (siehe hier). Ebenso lustig-bissig ist sein Blog „Bildung Schule Mathematik“, auf dem er genau wie wir Fehlentwicklungen des Bildungswesens kritisiert. Wir legen unseren Lesern Franz Lemmermeyers Blog wärmstens ans Herz: http://schule-mathematik.blogspot.de.

In seinem vorletzten Beitrag geht es um „Boxplots, Füllgraphen und die Rückkehr des Deppendreiecks“. Den Schulbuchautoren und den Lehrern, die ohne Bedenken den „Trick mit dem Formeldreieck“ verbreiten, empfehlen wir dringend die Lektüre des Buches „Mathematik mangelhaft“ von Rolf Röhrig. Wenn man wollte, konnte man darin schon vor 20 Jahren eine Warnung vor Kochrezepten in der Schulmathematik lesen: „So steuern am Ende didaktische Konzepte, welche sich an den mangelhaften Wissensstand von Hauptschülern anpassen wollen, statt ihn zu beseitigen, noch das Ihrige zu Mathematikmängeln auf seiten der Schüler bei, obwohl in ihnen nicht der systematische Grund liegt.“